Antwortkuvert – Rückumschlag » Bestellung hier »

Porto zahlt Empfänger – die passenden postgerechten Umschläge gibt es hier

Unser Top-Seller: Antwortumschlag
DIN lang mit Haftklebung

Hier sofort anpassen und bestellen …

Antwortbriefumschläge auch in anderen Formaten lieferbar

Antwortumschlag DIN lang
mit farbigem Logo

Hier sofort anpassen und bestellen …

Video zum Thema Antwortkuvert

Mit einem vorbereiteten Responseelement wie dem Antwortkuvert fällt es Ihren Kunden leicht, etwas zu bestellen, zusätzliche Informationen anzufordern
oder an einer Umfrage oder einem Gewinnspiel teilzunehmen.

 

Rückumschlag / Antwortkuvert mit dem Vermerk Porto zahlt Empfänger.

Rückumschlag Deutsche Post Werbeantwort 

Antwortumschlag hier bestellen

Porto zahlt Empfänger: Mit diesem Hinweis auf einem Antwortkuvert bzw. Freiumschlag erleichtern Sie es Ihren Kunden auf ein Angebot zu reagieren.

Antwortbriefumschläge – Shopübersicht

alle verfügbaren Formate und Varianten an Antwortkuverts

Zum Anpassen und Bestellen bitte auf das gewünschte Produkt klicken …

Wie funktioniert eigentlich „Porto zahlt Empfänger“?

Die Abwicklung bei kostenfreien Rückumschlägen

Der Aufdruck PORTO oder ENTGELT ZAHLT EMPFÄNGER erhöht noch einmal die Responserate beträchtlich.

Verwendung von Antwortkuverts

Die Rücksendung von wichtigen Unterlagen ist mit Antwortkuverts ganz einfach: Ihr Kunde muss keinen Umschlag suchen und keine Adresse scheiben. Der Aufdruck PORTO ZAHLT EMPFÄNGER erhöht die Responserate beträchtlich.

Wofür kann so ein Rückumschlag verwendet werden?

  • Rücksendung von Fragebogen
  • Rücksendung von Wahlunterlagen
  • Bestätigung von Einladungen
  • Rezeptversand für Apotheken
  • Terminvereinbarungen
  • Gewinnspiele
Antwortkuvert / Freiumschlag Deutsche Post - Muster

„Entgelt zahlt Empfänger“ auf einem Antwortkuvert DIN lang

Weitere Bezeichnungen für das Antwortkuvert sind

  • Rückumschlag
  • Antwortumschlag
  • Antwortbriefumschlag / Antwortbriefumschläge
  • Deutsche Post Antwort
  • Werbeantwort
  • Umschlag mit Rückantwort

Abrechnungsverfahren für Antwortumschläge

Die Kunden versenden die Rezepte in den Antwortkuverts bzw. Rückumschlagen ganz normal mit der Post. Und sie bekommen die Rücksendungen vom Postboten direkt in die Apotheke gebracht. Die Bezahlung erfolgt dann gleich in bar oder per Postcard. Sie erhalten bei Zustellung Ihrer Antwortkuverts einen Abrechnungsbeleg.

Bei größeren Volumen oder regelmäßigen Dialogmarketingmaßnahmen empfehlen wir Ihnen die Abrechnung über Ihre PostCard. Die Beträge werden direkt von Ihrem Bankkonto abgebucht.

Antwortumschlag
„Porto zahlt Empfänger“

Versand mit Rückumschlag: Einfach für Ihre Kunden

Antwortkuvert / Rückumschlag - Porto zahlt Empfänger - mit Eindruck Ihrer gewünschten Rücksendeadresse
Textvarianten für das Portofeld auf einem Antwortkuvert
    • Entgelt zahlt Empfänger
    • Porto zahlt Empfänger
    • Bitte freimachen falls Marke zur Hand
    • Bitte ausreichend frankieren
    • Bitte freimachen

Der Frankiervermerk auf dem Rückumschlag dient der Response-Steuerung. Steht Porto zahlt Empfänger auf dem Umschlag, erhalten Sie wesentlich mehr Rücksendungen als mit dem Aufdruck Bitte ausreichend frankieren.

Abrechnungsverfahren für Antwortumschläge

Die von Ihren Kunden zurückgesandten Antwortkuverts bzw. Rückumschlage erhalten Sie ganz normal mit der Tagespost. Auf gut deutsch: Der Briefträger bringt Ihnen die Rücksendungen ins Haus. Die Bezahlung erfolgt in bar oder per Postcard.

Bei größeren Volumen oder regelmäßigen Dialogmarketingmaßnahmen empfehlen wir die Abrechnung über die PostCard. Die Beträge werden direkt von Ihrem Bankkonto abgebucht. Sie erhalten bei Zustellung Ihrer Antwortkuverts einen Abrechnungsbeleg.

Gestaltung von Antwortkuverts

Zusätzlich zum Freimachungsvermerk wird oberhalb des Anschriftenfeldes die Kennzeichnung „Deutsche Post WERBEANTWORT“ oder „Deutsche Post ANTWORT“ (inkl. Posthorn) untergebracht. Für die Automationsfähigkeit muss die Anschrift maschinenlesbar und somit in jedem Fall gedruckt sein.

Bei der Gestaltung von Antwortkuverts und Rückumschlägen (auch in der Variante als Postkarte) sind einige Hinweise zu beachten. Die Codierzone darf grundsätzlich nicht bedruckt werden. Auch die Frankier- und Adresszone können nicht frei gestaltet werden.

Frei gestaltbare Flächen gestatten optional den Aufdruck Ihres Logos. Ihr Logo sowie Ihre individuelle Empfänger-Anschrift drucken wir Ihnen gern auf Anfrage auf Ihr gewünschtes Antwortkuvert.

Die durch uns produzierten Rückumschläge entsprechen den Vorgaben der Deutschen Post.

Gestaltungsvorgaben und Maße: So will die Deutsche Post einen Antwortumschlag haben

Rücksendungen mit Antwortumschlag: Was kostet das?

Für die Rücksendung von Briefen und Anwortkarten nutzt die Deutsche Post den Tarif ANTWORT bzw. WERBEANTWORT (oder auch Responseplus). Der Empfänger der Anwortkuverts zahlt dann nur das reguläre Porto entsprechend Größe und Gewicht. Es gibt keine weiteren Zuschläge.

  • Werbeantwort / Antwort Postkarte 0,70 €
  • Werbeantwort / Antwort Brief bis 20 Gramm 0,70 €

Wichtig sind zwei Punkte:

  1. Die Anschrift für die Rücksendung muss maschinenlesbar (also gedruckt) sein
  2. Die Kennzeichnung Posthorn + Antwort muss über der Rücksendeadresse stehen

Dieser Aufdruck muss zwingend auf den Rücksendeumschlag bzw. die Rücksendekarte aufgebracht sein.

Gestaltungsmöglichkeiten von Antwortkuverts

Antwortkuverts unterliegen Vorgaben der Deutschen Post. Zusätzlich zum Freimachungsvermerk wird oberhalb des Anschriftenfeldes die Kennzeichnung „Deutsche Post WERBEANTWORT“ oder „Deutsche Post ANTWORT“ (inkl. Posthorn) eingedruckt. Für die Automationsfähigkeit muss die Anschrift maschinenlesbar und somit in jedem Fall gedruckt sein.

Zusätzlich gibt es Möglichkeiten, das Antwortkuvert zu gestalten. Die genauen Vorgaben und Maße können Sie sich hier anhand einer Grafik genauer anschauen.

Die frei gestaltbaren Flächen gestatten optional den Aufdruck Ihres Logos. Ihr Logo sowie Ihre individuelle Empfänger-Anschrift drucken wir Ihnen gern auf Anfrage auf Ihren gewünschten Antwortumschlag.

Lassen Sie sich gern von uns beraten. Wir produzieren Rückumschläge entsprechend den Vorgaben der Deutschen Post.

Größen, Maße und Formate von Antwortkuverts:

Postkarte

  • Länge: 140 mm – 235 mm
  • Breite: 90 mm – 125 mm
  • DIN-Format: A6, DIN lang

Standardbrief

  • Länge: 140 mm – 235 mm
  • Breite: 90 mm – 125 mm
  • Dicke/Höhe: max 5 mm
  • Höchstgewicht: 20 g
  • DIN-Format: A6, B6, C6, DIN lang

Kompaktbrief

  • Länge: 100 mm – 235 mm
  • Breite: 70 mm – 125 mm
  • Dicke/Höhe: max 10 mm
  • Höchstgewicht: 50 g
  • DIN-Format: A6, B6, C6, DIN lang

Großbrief

  • Länge: 100 mm – 353 mm
  • Breite: 70 mm – 250 mm
  • Dicke/Höhe: max 20 mm
  • Höchstgewicht: 500 g
  • DIN-Format: A5, B5, C5, A4, B4, C4

Maxibrief

  • Länge: 100 mm – 353 mm
  • Breite: 70 mm – 250 mm
  • Dicke/Höhe: max 20 mm
  • Höchstgewicht: 1.000 g
  • DIN-Format: A5, B5, C5, A4, B4, C4
Broschüre Deutsche Post zur Werbeantwort

Hier können Sie die Broschüre der Deutschen Post zum Thema Werbeantwort und Rücksendekuverts herunterladen.

Download Broschüre Werbeantwort Deutsche Post (PDF)

Antwortumschläge für Apotheken

Rezeptversand einfach gemacht

Freiumschlag für Apotheken

Rezeptversand leicht gemacht mit dem Antwortkuvert

Wählen sie hier ihren Apotheken-Kuvert aus

Zum bestellen auf das gewünschte Produkt klicken …

Die Onliner machen es vor

Die großen Online-Apotheken arbeiten zunehmend mit kostenfreien Rückumschlägen. So gelingt es der Konkurrenz aus dem Netz, die Kunden dort abzuholen, wo es am leichtesten ist: zu Hause! Der Kunde muss keinen Schritt vor die Tür gehen, um sein Rezept einzulösen. Er muss gar nicht erst in die Apotheke kommen, um seine Medikamente abzuholen.

Das können Sie auch

Mit ANTWORT-Umschlägen haben sie die gleiche Möglichkeit: Geben sie ihren Kunden Rezeptumschläge mit dem Vermerk „Porto zahlt Empfänger“ und ihrer individuellen Rücksendeanschrift: Schon bringt ihnen die Post neue Aufträge ins Haus, die sie indiviuell liefern können. Grade in ländlichen Regionen ein toller Apotheken-Service.

So geht´s

Bestellen sie gleich hier ihre individuellen Rezept-Rückumschläge. Auch der Eindruck ihres Logos ist möglich. Wir produzieren und liefern in zwei bis drei Tagen in ihre Apotheke.

Rezeptversand mit Freiumschlägen für Apotheker

Sie verteilen die vorbereiteten Freiumschläge in Ihrer Apotheke an Ihre Kunden. Ersparen sie ihren Kunden die aufwendige Fahrt in die Stadt: Ermöglichen sie den kostenfreien Rezeptversand mit dem Freiumschlag. Schon am nächsten Tag geht das Rezept bei Ihnen ein und Sie können die Medikamente versenden. Einfacher geht es nicht!

Rezept einlösen – ganz einfach. Mit dem vorbereiteten Antwortkuvert fällt es Ihren Kunden leicht, die benötigten Medikamente zu bestellen. Die Freiumschläge können sich Ihre Kunden in der Apotheke abholen oder z.B. über Ihre Webseite, per E-Mail oder Telefon bestellen.

So erreichen Sie auch Kunden, die nicht in unmittelbarer Nähe zu Ihrer Apotheke wohnen. DerVersand der Freiumschläge lässt sich prima mit anderen Werbemaßnahmen verbinden, ohne aufdringlich zu wirken.

Weitere Werbemöglichkeiten mit beiliegendem Antwortkuvert sind

  • Kundenanschreiben zum Versand von Privat- oder Kassenrezepten
  • Versand von Flyern mit Gutscheinen oder Cupons
  • Anfordern von Infomaterial per Post
  • Versand von Glückwunschkarten mit Rabatt-Gutscheinen
Ein Antwortkuvert ist eine einfache und preiswerte Möglichkeit, Ihre Werbung nicht nur als Monolog, sondern als Dialog mit dem Kunden zu gestalten. Antwortumschläge erhöhen die Response- oder Reaktionsrate um ein Vielfaches.

Freiumschlag: Rezepte im Rückanwortumschlag verschicken

Die individuelle Rücksendeanschrift Ihrer Apotheke drucken wir natürlich mit ein. Im Umschlag-Designer können sie ihren Umschlag komplett fertig anpassen.

Antwortkuvert für Apotheken mit Logo

Beispiel für ein Antwortkuvert C6 mit Logo

Rezeptversand im Freiumschlag:

So bestellen Ihre Kunden unkompliziert ihre Medikamente

Antwortumschlag „Porto zahlt Empfänger“

Kontakt zum Rückumschlag-Team


Sie haben Fragen zu Antwortumschlägen? Wir helfen!
Rufen sie uns an oder senden sie uns eine E-Mail →

0800 818 8088 *

* kostenfrei aus dem Festnetz anrufen

Ihre Anfrage zu Antwortkuverts

Datenschutz