Cost per Interest (CPI) – „Kosten pro Interessent“ Die Summe, welche ein gewonnener Interessent kostet, kann wie folgt berechnet werden. Die Gesamtkosten des Mailings werden durch die Anzahl der Interessenten geteilt. Die Gesamtkosten setzten sich aus den Kosten für Gestaltung, Druck und Porto zusammen.