Blickverlauf – Hierbei ist der Blickverlauf der Kunden über das Anschreiben eines Werbers gemeint. Das Anschreiben sollte so aufgebaut sein, dass der Kunde möglichst viele Informationen in kurzer Zeit erfassen kann. Wenn wichtige und für den Kunden attraktive Schlagworte ins Auge fallen, weckt oder erhöht dies den Leseanreiz.